view counter



 

Frosch
 Der Spruch der Woche
von unserem
 WOCHEN-KURIER-Frosch
 
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Heidelberg
www.wetter.de

onlinewerbung

Wiesloch / Walldorf

Über 100 Fahrzeuge aus der ganzen Region

Dielheim. Mit dem bekannten Musik-Duo Rainer Kraft & Vanessa Kraft starten am Freitag, 19. Juli, um 18 Uhr die Dielheimer Oldtimertage auf dem Dorfplatz bei der Kirche. Unter dem Motto Oldtimer meets Musik hat sich das Organisationskomitee unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Dielheim und Bürgermeister Thomas Glasbrenner dieses Schmankerl für die Bevölkerung einfallen lassen. Bei freiem Eintritt treffen Oldtimer aus der Gemeinde auf Unterhaltungsmusik. Für die Bewirtung der Gäste wird bestens gesorgt sein.
 
Bei der großen Oldtimershow, die am Sonntag um 11 Uhr beginnt werden über 100 Fahrzeuge aus der ganzen Region erwartet. Auch dieses Jahr sind die Freunde historischer Fahrzeuge aus Wiesloch mit von der Partie, die den Stamm der Fahrzeuge bilden. Das Spektrum der Fahrzeuge umfasst klassische Oldtimer, Youngtimer, Motorräder, Fahrräder, Sportcoupes und landwirtschaftliche Fahrzeuge. Die Prämierung der Fahrzeuge findet um 15 Uhr statt. Bei der Prämierung werden die Fahrzeuge unter folgenden Rubriken unterschieden: Oldtimer, Jungtimer, Motorräder, Sportcoupés, landwirtschaftliche Fahrzeuge, das älteste sowie das kurioseste Fahrzeug. Sonntags erfolgt die Bewirtung über den Basar der katholischen Kirchengemeinde im benachbarten Pfarrzentrum.
 
Oldtimerbesitzer die an der Oldtimershow teilnehmen möchten, können sich bei Klaus Laier, unter Telefon 0160/96813405 oder per E-Mail an klauslaier@aol.com anmelden.

„Der kleine Kerl...“

Leimen. Die Kinderchöre der Liedertafel proben seit Beginn des Schuljahres fleißig für die Aufführung des Kindermusicals „Der kleine Kerl vom anderen Stern“, die am Sonntag, 21. Juli, um 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Leimen stattfinden wird. Das Musical erzählt die Geschichte vom kleinen Kerl, der aus Versehen mit seinem Raumschiff auf der Erde landet. Kaum dort angekommen, kann er dieses nicht mehr finden und so macht er sich auf die Suche nach seinem Gefährt.
 
Mit fröhlichen Liedern und lustigen Dialogen spielen und singen die Kinder die Abenteuer des Kerlchens. Es lernt den Dschungel, das Meer und den Strand und dessen Bewohner kennen. Ob er am Ende sein Raumschiff wohl wiederfindet? Die Auflösung gibts am 21. Juli! Der Eintritt ist frei, die Liedertafel freut sich jedoch über Spenden zugunsten der Jugendarbeit.

Open Air Gottesdienst

Wiesloch. Am 21. Juli lädt das Gospel House alle Wieslocherinnen und Wieslocher zum diesjährigen Open Air Gottesdienst im Gerbersruhpark ein. Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr am Konzert Pavillon und bietet moderne Musik, ein ansprechendes Programm und eine inspirierende Predigt. Mit dabei ist der Food-Truck aus Sinsheim, der mit deutschen und iranischen Spezialitäten für das leibliche Wohl sorgen wird. Auch für Kinder wird es ein Programm geben, so dass dies ein besonderer Tag für die ganze Familie sein wird.

Bei sehr schlechtem Wetter findet der Gottesdienst, wie gewohnt, in der Ludwig-Wagner-Straße 2, in Frauenweiler statt. Weitere Infos erhalten Interessierte unter Telefon 06222/7748902 oder per E-Mail buero@gospelhouse-wiesloch.de sowie auf der Webseite www.gospelhouse-wiesloch.de.  

Sommerfest mit der Uwe Janssen Band

Am Sonntag, 21. Juli, wird von 11 bis 22 Uhr im Tierpark gefeiert

3700
Zu Gunsten der Erhaltung des Tierparks findet am Sonntag das Sommerfest mit Musik und buntem Programm statt. Foto: pm

Rauenberg. (zg) Ein vielseitiges, musikalisches Programm erwartet die Besucher am Sonntag, 21. Juli, zwischen 11 und 22 Uhr beim diesjährigen Sommerfest im Angelbach Tierpark Rauenberg in der Bieggasse 17. Der Förderverein Tierpark Freunde Rauenberg konnte dafür wieder namhafte Künstler aus der Region für einen Benefizauftritt gewinnen. Alle Künstler verzichten für den guten Zweck auf ihre Gagen, der Erlös des Festes kommt dem Erhalt des Tierparks im Herzen von Rauenberg zu Gute. 

Los geht es ab 11 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück, musikalisch umrahmt vom Fanfarencorps Weinstadt Rauenberg. Für weitere musikalische Aufritte in dem drei Hektar großen Tierpark, der ausschließlich von Ehrenamtlichen betrieben wird, konnte der Veranstalter die Singer-/Songwriterin Marlene aus Mühlhausen sowie Uwe Janssen und seine Band gewinnen. Ab etwa 19 Uhr wird Uwe Janssen den Tierpark rocken. 

Neu ist in diesem Jahr das Angebot für Kinder, das die Jugendgruppe des Tierparks organisiert. Gegen einen kleinen Kostenbeitrag, der den Kindern und Jugendlichen zugute kommt, die jeden Samstag den Park und die Tiere pflegen, können sich Kinder schminken lassen oder sich an der Süßigkeiten-Wurfmaschine ausprobieren.
 
Auch kulinarisch ist das Sommerfest einen Besuch wert: Die Tierpark Freunde bieten nicht nur Winzerwein und Weincocktails an, auch Kaffee und Kuchen, frische Waffeln, Eiscafe sowie Flammkuchen und Spezialitäten vom Grill sind im Angebot. Den ganzen Tag über findet auch eine Tombola statt, bei der man attraktive Preise gewinnen kann und mit seinem Einsatz gleichzeitig den Erhalt des Tierparks sichert.
Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher.

„KunstFreiheit.“ im Rathaus

Walldorf. Die Künstlergruppe Walldorf lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung „KunstFreiheit.“ am Mittwoch, 24. Juli, um 19 Uhr im Rathaus Walldorf in der Nusslocher Straße 45 ein. 
 
Bis zum 12. September präsentieren die Künstlerinnen und Künstler Barbara Berger, Dinara Daniel, Theresia Gaa, Ursel Keller, Natalie Payer, Hedwig Ruder, Wolfgang Wallowy ihre Werke. Öffnungszeiten sind Montag, Dienstag und Donnerstag bis 16.30 Uhr, Mittwoch bis 18.30 Uhr, Freitag bis 12 Uhr.